Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von PatriciaKelly am 19.07.2011, 1:50 Uhrzurück

ijr wisst es ja am ehesten...

wie kann es sein dass hitler die juden ahsste und vernichten wollte und hatte dann aber ne jüdin als spionin in seiner umgebung und mochte sie anscheinend gerne leiden??

Mit politischen Intrigen gelangt sie an einflussreiche Männer wie den persönlichen Adjutanten Adolf Hitlers, Fritz Wiedemann, und den deutschen Außenminister Joachim von Ribbentrop. Ungeachtet ihrer jüdischen Herkunft gelang es ihr, in Hitlers Nähe zu kommen, der sie seine „liebe Prinzessin“ nannte.


http://de.wikipedia.org/wiki/St%C3%A9phanie_zu_Hohenlohe-Waldenburg -Schillingsf%C3%BCrst

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten