Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Sina26 am 14.06.2005, 14:34 Uhrzurück

Re: Ich wünsche keinem den Tod

Mir ist es zu müßig weiter über das Thema zu reden und nicht weil ich keine Gegenargumente habe, sondern weil aus mir auch einfach eine Betroffene spricht, die viele Jahre gebraucht hat um wieder ein Mensch zu werden und ich weiß, dass nichts was ihr sagt meine Meinung ändern wird. Dafür bin ich zu sehr betroffen gewesen. Ich kann nur sagen, dass es für mich ein Unterschied ist, ob jemand nicht geplant aufgrund erhöhter Geschwindigkeit ein Kind tot (was ich auch sehr schlimm find) fährt oder jemand geplant Kinder schändet. Aber wie gesagt, vielleicht bin ich auch einfach die falsche Diskussionspartnerin, da ich betroffen war und nicht zu wenig

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten