Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Schwoba-Papa am 14.06.2005, 11:40 Uhrzurück

Ich wünsche keinem den Tod

auch nicht dichtauffahrenden Autofahrern ! Warum ? Weil ich vor 15 Jahren mit Anfang 20 auch so war !
Mit dem Alter steigt oft die Vernunft. Aber wenigstens forderst Du für Drängler keine Todesstafe :-)) soviel dazu.

Ja es ist eine Doppelmoral oder Inkonsequenz wenn man auf der einen Seite die Todesstrafe fordert und wenn morgen dein Mann ein Kind besoffen überfahren sollte (ich unterstelle ihm mal das er, wie ich, der Meinung ist mit einem Bier noch Fahrtüchtig zu sein) und es dann ein Unfall ist und gar sehr bedauerlich ist ! Wenn dein Bruder mit einer pädophilen Sexualstörung aufgewachsen ist (könnte doch sein oder ?) und sich an einem Kind vergeht, möchtest Du ihm dann helfen mit Starkstrom ?

Was ist nun mit den gestressten Frauen in den 30er Zonen und den Brummifahrern ? Wieviel Kinder gehen täglich drauf weil wir im Straßenverkehr keine 2 Minuten Zeit haben, im Stress sind und unbewußt aber fahrlässig dadurch Menschenleben in Kauf nehmen. Sind das keine Väter die auf Autobahnen links überholen ?

Das nenne ich Doppelmoral !

Grüßle

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten