Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Mare am 01.07.2005, 10:59 Uhrzurück

Ich weiß nicht mehr weiter.... ~sorry, lang~

Hallo!

Ich weiß jetzt grad nicht, wo ich mein Problem sonst hinschreiben könnte, weil es um meinen fast 11jährigen Sohn geht. (Ist also nichts für's Kleinkind- Baby- KiGa- oder 1. Schuljahr-Forum)..
Naja.. ich erzähl einfach mal...

Mein Sohn wird im August 11 Jahre alt und geht momentan noch in die 3. Klasse (nach den Sommerferien in die 4. ~logischerweise~ *g*).

Er geht mit fast 11 deshalb erst in die 3. Klasse, weil er die 1. Klasse in einer Diagnose- und Förderschule innerhalb 2 Jahren gemacht hat, außerdem wurde er erst mit 7 eingeschult, weil er im August geboren wurde.

So, nun zu meinem Problem:

Es fing kurz vor den Osterferien an. Die 3. Klassen waren im Vorbereitungsstress für die Kommunion und mein Sohn kam immer öfter nach Hause und hatte keine Hausaufgaben auf. Er sagte immer, dass die Lehrer sie nicht so stressen wollen, weil sie ja Kommunions-Unterricht hätten und so weiter.
Ich hab ihm das geglaubt. Es ging fast 3 Wochen so, dass er nie Hausaufgaben auf hatte.
Dann kam der Elternsprechtag und dann der Schock!
Er hatte mich 3 Wochen lang angelogen! Ging 3 Wochen lang ohne Hausaufgabe zur Schule!! Ich war echt geschockt... wie konnte er mich 3 Wochen lang so anlügen?? Und wie konnte ich so naiv sein und ihm das glauben? Naja.. ich habe ihm vertraut!
Jedenfalls: Nach dem Elternsprechtag knöpfte ich ihn mir vor! Hab geschimpft... wollte wissen, warum er mich so lang angelogen hat...
Irgendwann sagte er dann, dass er ja merkte, dass ich ihm die ersten paar Mal glaubte, dass er keine Hausaufgabe auf hatte (wegen Kommunions-Unterricht), dass er einfach immer weiter log.. weils ja echt bequem war, keine Hausaufgaben zu machen!
Naja.. jedenfalls wurde es wieder besser mit ihm!

Nach 2 Wochen gings wieder los! Er brachte einen Brief von der Lehrerin mit, in dem stand, dass ich zu ihr kommen sollte.
Ich redete lange mit ihr und wir machten aus, dass sie in Zukunft immer kontrollierte, was Dennis in sein Hausaufgabenheftchen schrieb und ich kontrollierte, dass er auch alles machte!
Das klappte wunderbar!
Nach einiger Zeit hörte ich auf, jeden Tag in sein Hausaufgabenheft zu schauen, weil ich ja dachte, dass er es endlich geschnallt hat, dass er die Aufgaben nun mal machen MUSS!

Heute allerdings bekam ich eine Mitteilung von der Lehrerin, dass er in letzter Zeit wieder häufig nur teilweise seine Aufgaben machte.
Er notiert seine Aufgaben im Heftchen mit Bleistift und nachdem die Lehrerin ihre Unterschrift druntergesetzt hat, radiert er einige Sachen wieder aus...

Auch sonst ist er sehr schwierig...
Er lügt mich nur noch an! Auch wenn er weiß, dass ich die Wahrheit schon kenne... er lügt mir trotzdem ins Gesicht!
Er quatscht laufend ziemlich frech dazwischen, wenn wir Erwachsenen uns unterhalten.
Wenn ich mich mit meiner Mutter oder meinem Mann unterhalte, lauscht er.. und wenn er was nicht richtig verstanden hat, fragt er neugierig und frech nach. Wenn ich dann sage, dass ich grad nicht mit IHM rede, lacht er.
Wenn er irgendwas "anstellt" und ich schimpfe, lacht er mich aus!
Wenn ich ihn ins Geschäft schicke, damit er ne Kleinigkeit besorgt, gibt er das Restgeld einfach für irgendwelchen Krimskrams aus!
Wenn ich mit ihm rede, egal über was, kommen immer öfter freche Antworten!
Ich muss ihm alles 100 mal sagen (morgens und abends Zähne putzen, täglich frische Unterwäsche anziehen, nach dem "klo gehen" Hände waschen, nicht mit vollem Mund sprechen, usw usf...)

Er hat nun schon Fußball-Training-Verbot und GameCube-Verbot (das sind seine beiden Lieblingsbeschäftigungen), aber auch das nützt nichts!
Schimpfen nützt nichts!
Wenn ich ihm sage, dass mich das alles traurig macht, nützt es auch nichts!
Vernünftig mit ihm reden nützt auch nichts (in dem Moment ist er natürlich sehr verständnisvoll, aber am nächsten Tag ist es wieder dasselbe!).

Von Schlägen halte ich nichts!!!

Was soll ich tun?

Ich hoffe sehr, dass ich hier ein paar nützliche Tipps bekomme!

Eine verzweifelte Mare

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten