Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Christine70 am 02.09.2011, 17:01 Uhrzurück

Re: ich sitze hier und heule... kindergarten/windel

ich will jetzt keinen streit entfachen, aber es gibt durchaus noch kindergärten, die keine krippe dabei haben.
bei uns ist es auch heute noch so, daß kinder ab 3 jahren erst genommen werden, wenn sie keine windel mehr brauchen. das steht auch so in der kindergartenkonzession, also im handbuch unter paragraph sowieso
ausnahme ist nur, falls das kind an einer blasenschwäche leidet. dann braucht man ein attest vom arzt.
sollte ein kind dennoch windeln brauchen, dann muss die mutter kommen und ihr kind wickeln.

der grund ist, daß sie dann unbedingt einen wickeltisch brauchen, geeignetes material, also windeln, feuchttücher, puder ect.. und eine erzieherin muss beim wickeln handschuhe tragen, das ist vorschrift. also auch einweghandschuhe. gut, sollten eh vorhanden sein.
der raum, wo das kind gewickelt wird, darf weder der schlafraum sein noch das bad, bzw die toilette. während des wickelns darf kein anderes kind in den raum kommen.

ich weiß das so genau, weil ich drei jahre im elternbeirat war und es da oft und oft probleme gab. was ich allerdings von seiten der eltern auch verstehen kann. denn ich halte das auch nicht für gut ..

hast du so ein "handbuch" vom kiga bekommen und steht da etwas in der art drin? dann sind sie leider auf der sicheren seite.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten