Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von MM am 20.06.2011, 9:30 Uhrzurück

Ich sehe das ähnlich...

... und wenn es mir zeitweise zuviel wird (zeitlich oder sonstwie), diskustiere ich hier eben erstmal nicht mehr (oder kaum noch), später dann vielleicht auch doch wieder, je nach "Phase" - das kann ich doch selber regulieren.

Aber deswegen muss ich nicht "melodramatisch" mein Ausscheiden ankündigen oder Ähnliches... Wozu? Ich kann doch eh "kommen" und "gehen" wie ich will ;-), ohne das grossartig zu kommentieren...

Auch wenn ich manche User/innen hier durchaus gern lese und das, was sie schreiben, oft interessant und anregend finde, ist und bleubt es ein Internetforum, nix weiter. Das "echte Leben" ist anderswo (hoffentlich gilt das für alle, bin mir bei manchen mitunter nicht so sicher...)!

Manche kennen sich hier anscheinend auch persönlich und es kann sein, dass es dadurch evt. schwieriger wird. Aber MUSS es ja nicht - die persönlichen Kontakte kann man ja eh forumsunabhängig pflegen (Mail, Skype, Telefon, Besuche...) und hier nur das diskutieren, was auch für die breite Öffentlichkeit interessant ist (bzw. was man dieser anvertrauen möchte).
Vermischen sollte man beides eher nicht, denn dann gibt man u.U. mehr von sich preis als gut wäre, und bereut es dann... :-/

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten