Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ellert am 06.06.2005, 8:47 Uhrzurück

Ich liebe diese Vorurteile !!!

Hallo Käferchen !

All diese Vorteile der privatversicherten
wiegen eine RIESENLATTE Nachteile auf
wenn Du nicht mehr so fit und gesund bist.

Ich bin Beamtin und privatversichert, mehr oder weniger gezwungenermassen, da mein Arbeitgeber ja in der gesetzlichen Kasse keine Anteile zahlen würde.
ich habe ein schwerbehindertes pflegebedürftiges Kind und wenn ich mich vergleiche mit der Masse der ebenso-Eltern der gesetzlich versicherten
was ich alles selbst zahlen muss oder einfach nicht bekomme,
Du würdest staunen wie das so abläuft.

Ich würde gerne auf schnelle Termine verzichten wenn unser Rolli bezahlt würde, meine verhinderungspflege mit zustünde oder ich mal in Mutter-kind-Kur könnte.
Von einer Haushaltshilfe kann ich nru träumen wenn ich krank bin und auch
Hilfsmittel wie Rehabuggy etc hat eine Private nicht im Leistungsumfang.

Klar, sind wir ein Ausnahmefall und wer ist schon behindert, aber wenns Dich mal trifft stellst Du dann fest , dass nicht alles Gold ist was glänzt.

dagmar

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten