Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von nini+ am 23.09.2005, 12:25 Uhrzurück

ich habs gesehen und bin anderer Meinung

Hallo,

ich denke nämlich schon, dass Personen des öffentlichen Lebens auch eine Vorbildfunktion haben und der DFB als (gemeinnütziger?) Verein ebenso.

Und es IST definitiv daneben, dass Fußballer - als DIE Idole von Kindern und Jugendlichen - Werbung für bekanntermaßen ungesunde Sachen machen (die sie wahrscheinlich selbst niemals zu sich nehmen würden).

Die Werbung von Bitburger müsste meines Erachtens nach auch unzulässig sein, zum einen aufgrund der Verbindung von Alkohol und Kindern und zum anderen, weil die Verbraucher durch die Aktion »moralisch« unter Druck gesetzt werden, dieses Bier zu kaufen, weil sie damit ja »Gutes tun«. (Musste Krombacher seine Regenwaldrettungsaktion nicht genau aus diesem Grund einstellen?)

Wie dem auch sei, ich finde es eher peinlich für die Sportler, zumal sie sich auch nicht äußern wollten.

Dass die Verantwortung der Eltern für die Kinder nicht ausreicht, zeigt ein Blick in die Kindergärten und Schulen - auch da ist man oft dankbar für jede Stunde, die die Kinder nicht zu Hause verbringen müssen.

LG
nine

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten