Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ninas59 am 20.12.2004, 11:10 Uhrzurück

Re: Ich finde das Quotieren sogar wichtig...

also doch Regeln.

natürlich. Man muss sich schon auf Regeln einigen. Ich meine nur man darf andere nicht schlagen ist keine Regel. Ich darf den anderen nicht nicht schlagen weil es Regel ist, sondern weil ich ihm damit weh tu...(oh gott was für ein SAtz. "g")... aber Regeln müssen in jeder Familie aufgestellt werden.


...."Übrigens, die Nanny stellt ja Regeln für Erwachsene auf (ausprechen lassen, nicht schreien usw.)..."
Auch wenn ich die Sendung für reisserisch gemacht halte heisst das nicht, dass ich die Sendung für gänzlich schlecht halte. Solche Inhalte sind ausgesprochen wichtig.

..."Ich muß meinem Kind jedoch nicht jeden Fehler meinerseits offensichtlich machen - erst ab einem bestimmten Alter."
Jeden natürlich nicht...:-)
Du weisst eigentlich selber wann und in welchem Umfang dein Kind Kommunikationsfähig ist

...."Das dumme ist nur: keiner von uns hat Erziehung gelernt, deshalb ist ne ganze Menge Intuition und Glück dabei."
Ich bin mir nicht sicher, ob das wirklich ein Nachteil ist. Erstaunlicher Weise haben oft Erzieher probleme mit iheren eigenen Kindern.
Intuition und Glück ist auch meiner Meinung nach ganz wichtig.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten