Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von MM am 18.07.2011, 14:33 Uhrzurück

Ich finde, da liegt halt die Grenze...

... also Schreien ja, passiert halt, ist ja auch emotional das Ganze - aber handgreiflich werden nicht!

Klar kann ich mir auch Situationen vorstellen, wo es dazu kommt und man denjenigen vielleicht sogar ein bisschen versteht, aber trotzdem denke ich, das geht einfach nicht. Schliesslich dürfen die Kinder bei ihrem Sport auch nicht "foulen", warum sollte es dann bei Eltern toleriert werden? "Fairplay" und anständiges Verhallten sollte schon auch unter den Zuschauern herrschen... Derjenige muss sich halt ein bisschen am Riemen reissen und das zugrunde liegende Problem anders gelöst werden. Oder geht das aus irgendwelchen Gründen nicht???

Das mit dem Ausschluss ALLER Eltern (zunächst mal für eine Zeitlang) finde ich auch keine schlechte Idee, denn deren Anwesenheit, gerade wenn sie sich nicht beherrschen können und in TRainig oder Spiel eingreifen, ist das so ne Sache...

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten