Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ninas59 am 23.09.2004, 22:12 Uhrzurück

Ich denke......

du hast das Recht zu sagen: "Ich würde mich über das Kind freuen"
oder/und

"Vielleicht kann ich euch irgendwie helfen so gut es geht"

aber keinen moralischen Zeigefinger. Bilder von ungeborenen Kindern haben immer den Beigeschmack du würdest sie als Mörderin halten.

Wenn sie es aber wirlich will und sich das auch gut mit allen Konsequenzen (evt. späterer Reue) Überlegt hat, solltest du ihr zur Seite stehen.

Ich finde, so wie du das formulierst, machst du das prima, und mach nichts wobei du dir selber nicht sicher bist.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten