Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von MM am 02.07.2011, 14:30 Uhrzurück

Ich denke wirklich, es ist...

... jetzt der "akute Abschiedsschmerz", der sie übermannt. Sie weiss es schon länger, hat sich halbwegs arrangiert, du bemühst dich auch wirklich, es ihr leichter und schmackhaft zu machen (finde ich auch wirklich gut, dass du das machst!) - aber trotzdem ist halt jetzt erstmal der Abschied undas Traurige im Vordergrund! Weil es halt JETZT da ist und ansteht. Wahrscheinlich muss sie sich das quasi "durchweinen" - und dann irgednwann geht es wieder und sie kann zaghaft anfangen, sich auf das Neue zu freuen... Aber halt alles zu seiner Zeit!

Ich denke, du kannst eigentlich nicht viel anderes tun als du schon tust - sie zu trösten und ggf. immer wieder versichern, dass sie ja ihre Freundinnen besuchen oder mal in der alten Schule vorbeikommen kann, ihr nicht aus der Welt seid usw.

Vielleicht ist die Tatsache, dass die Lehrerin auch neu sein wird, gar nicht so schlecht? Dann sitzt sie quasi mit deiner Tochter ein bisschen "in einem Boot"... ;-)))

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten