Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von marit am 11.09.2004, 16:26 Uhrzurück

Re: Ich denke mal doch, daß ich hier richtig bin

Hallo,

ich denke du mußt deine Zielgruppe klar ins Auge fassen. Da bringen Zeitungannoncen gar nix, weil man ja nicht in der Zeitung schaut, wenn man wen zum Bügeln braucht. Schu dir die Büros in deiner direkten Umgebung an und mache ihnen bezüglich Schreibarbeiten ein Angebot (wobei ich denke, daß bloße Schreibarabeiten nicht mehr so gebraucht werden, da ja heutzutage fast niemand mehr mit Diktiergeräten arbeitet). Was das Bügeln angeht, würde ich eher Flyer für die Briefkästen in deiner Umgebung vorbereiten, etwas hinter die Scheibenwischer etwas teurerer Wagen klemmen (einfach so im Vorbeigehen, oder beim Einkaufen auf Supermarktparkplätzen) oder eben auch in Büros in deiner Nähe. Falls du z.B. ein größeres Bürogebäude in deiner Nähe hast, könntest du ja sogar einen Abhol- und Rückgabeservice anbieten, damit würdest du dich vor Konkurrenten sicher hervorheben. Ich habe auch schon mal gesehen, daß jemand ein großes Bügelbrett ins Fenster gehängt hat, mit der Aufschrift "Susies Bügelstation", sowas wird aber sicher eher an vielbefahrenen Straßen gesehen.

Mehr fällt mir jetzt auch nicht ein - Viel Glück.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten