Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 07.04.2003, 17:30 Uhrzurück

Ich denk' ich spinn'..... (kl. Anmerkung zu sasu's Beitrag vom 6.4. 21.11h)

Ich denk' ich spinn'..... (kl. Anmerkung zu sasu's Beitrag vom 6.4. 21.11h)
Zuerst konnte ich es gar nicht glauben und habe gelacht, aber:
US-Senat hat den berüchtigten "American Servicemembers' Protection Act" gebilligt
Der US-Senat hat am 6. Juni 2002 die US-Regierung den sogenannten "American Servicemembers' Protection Act" (ASAP) als Anhang zu einem zusätzlichen Budgetgesetz H.R. 4775 mit einer Mehrheit von 75 zu 19 Stimmen gebilligt. Der ASAP, auch "The Hague Invasion Act" tituliert, wurde ursprünglich von Senator Jesse Helms eingebracht und passierte bereits am 24. Mai 2002 das Repräsentantenhaus. Nach dem Gesetz wäre es dem US-Präsidenten möglich, amerikanische Angeklagte vor dem Internationalen Gerichtshof, der in Den Haag eingerichtet wird, auch mit militärischer Gewalt zu "befreien" ( Startschuss für den Internationalen Strafgerichtshof). Für die Politiker, die hinter der amerikanischen Hegemonie-Politik von Präsident Bush stehen, ist das Gesetz wichtig, um die wachsende Präsenz von US-Truppen und deren Interventionen in vielen Ländern auf der ganzen Welt zu schützen und in einem rechtsfreien Raum zu lassen.


Wie schön, dass sich die Vereinigten Staaten jetzt schon einen Freibrief ausstellen. Kann das Ganze überhaupt noch gestoppt werden? Ich glaub' ich erinnere mich, dass die katholische Kirche "damals im 15. und 16. Jahrh." Ablassbriefe verkauft hat: "1 leichte Sünde kostete in etwa ein Schwein und eine schwere Sünde ein Rindvieh oder so :->". Schade dass die Zeiten schon vorbei sind weil' s in Texas doch eigentlich genug Rindviecher gäbe. Käme sie nicht sooo teuer!
G JoVi

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten