Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von titu am 16.08.2005, 17:37 Uhrzurück

huii hier gehts ja weiter sorry @all

lese euch jetzt erst!

Also ware erhalten (sogar doppelte ausführung )Rücksendung der zweiten ging über 6 Monaten

Das mit der Hauptforderung ob nun berechtigt oder nicht wird sich ja klären müssen

Was mich ärgert sind diese zusätzlichen Inkasso kosten da ich eine versäumte rechnung schon längst hätte überprüfen und begleichen können, da brauch ich keine extra einladung, wenn ich zahlen muss zahl ich...aber muss ich? *grübel*

Solange niht angemahnt wurde hätte ich wie gesagt auf verjährt pochen können...aber scheinbar wurde ich ja nun (laut behauptung inkasso)angemahnt...
Nur es ist wirklich ziemlich unwarscheinlich das mich in 5 jahren keiner gefunden haben will!
Umzus nachsendeauftrag gestellt
Eltern haben ettliche post weitergeleitet
Genauso der letzte hausvermieter
Also 3 jahre am stück hatte ich die eine adresse, in 36 monaten kan NICHTS an!
Verschludert? Unmöglich zuhause mach nur ich post auf und erledige nur ich den ganzen papierkram also geh auch nur ich zum briefkasten *g*
Danke und Gruss Tina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten