Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von titu am 12.08.2005, 20:53 Uhrzurück

heute bräucht ich mal hilfe ;o(

Also habe heute eine forderung eines INKASSO unternehmens im briefkasten
(bzw. meine mutter in ihrem meinem heim vor 6 jahren!)

Sie verlangen im auftrag von Quelle 154 euro +100 euro ca. inkasso gebühren.
Und nun haltet euch fest.....
vom JANUAR 2000!?!?!
Auslagen mahnkosten quelle belaufen sich auf 0,00 euro....(logisch...hab auch nie was bekommen)

So nun aber.... ich habe keine offene rechnung bei Quelle!!!
Ich habe im November 99 ne waschmaschine dort bestellt und bezahlt...punkt!

Und nun? Wie komm ich da raus?
Wie kann ich beweisen das die maschine bezahlt wurde?(war ratenzahlung)
Habe keinerlei belege da....geschweige denn die waschmaschine!

Darf quelle 5 jahre später OHNE mahnungen ein inkassounternehmen beauftragen?
Darf besagtes Inkasso 100 euro zins+gebühren in rechnung stellen???
Kann ich 5 jahre später von einem nichtmehr existierendem konto, auszüge die die zahlungen belegen bekommen??
Ich bin grad echt platt und eigentlich fest überzeugt die maschine bezahlt zu haben!!!
Und nun??
Danke und Gruss Tina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten