Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Reni+Lena am 04.07.2011, 23:28 Uhrzurück

Re: hatte schon wer eine nervenbiopsie am fuss?

dient es zur Diagnosefindung? verdacht auf Neuropathie?

Es ist sehr unterschiedlich..wenige Patienten klagen noch lange über schmerzen, der großteil gar nicht. Bei eingen schmerzt das entfernte nervenstück "so Art Phantomschmerzen" kommt aber selten vor, bei anderen ist es der Wundschmerz.
Kommt wohl auch auf die Art der Entnahme an...man kann veröden oder nicht.
Zu beachten...es kann sein, dass du eine zeit lang nicht auftreten darfst und Unterarmgehstützen bekommst.

Lg reni

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Reni+Lena   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten