Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 24.11.2005, 14:07 Uhrzurück

Re: Hat gestern zufällig jemand

Das ist es. Die Medien tun so, als ob sie das erste weibliche Staatsoberhaupt weltweit wäre, das ist sie aber nicht. Es gab Maggie Thatcher, die Skandinavier hatten da schon diverse Frauen, die Iren, Bangladesh, Philippinen, Indonesien (also sogar konservativ-islamische Staaten). Irgendwie hat es auch Maggie geschafft, ihr Land zu regieren, ohne mit Breshnew in die Sauna zu gehen. Über die Art und Weise kann man streiten, und ich bin ja - wie Ihr wohl wißt - auch kein Angie-Fan. Aber ihr jetzt zu unterstellen, sie ist quasi "nicht regierungsfähig", weil ihr Mann nicht beim Damenprogramm mitmacht und sie nicht mit Putin in die Sauna kann - ja, Moment mal, bezahle ich sie dafür oder für's regieren?

Auch wieder ein Fall von "wie man's macht....": Schröder wurde vorgeworfen, er wäre zu sehr mit dem puplikumswirksamen Heitidei beschäftigt, ihr wirft man jetzt vor, sie könne das Heitidei aufgrund ihres Geschlechtes und ihres anderweitig beschäftigten Ehemannes nicht ausreichend mitmachen.

Was mich auch aufgeregt hat, war vorgestern so eine Boulevard-Überschrift: "Angie ist jetzt die mächtigeste Frau der Welt." Ist sie das? Ist Condy Rice nicht u.U. doch mächtiger? Oder Cherie Blair?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten