Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von DK-Ursel am 21.07.2011, 16:09 Uhrzurück

Re: Hat Griechenland die Rettung "verdient"?

Hejallesammen!

Ich bin zwar auch nicht der große Wirtschaftsexperte und wundere mich auch oft, wie "da oben" gewirtschaftet wird --- aber vor dem Kollaps stehen ja sogar dt. (oderdän.) Städte.
Es steht also so manchem gar nicht an, die Nase so hoch zu tragen.

Von den wirtschaftlichen und politischen Zusammenhängen mal abgesehen sollte man sich Hilfe wohl nicht "verdienen" müssen - oder fragt Ihr bei rster Hilfe oder Blutspende, bei Spenden oder anderer Hilfe auch erstmal, wie es zur Notlage kam und urteilt dann ab, ob jemand Eure Hilfe bekommt oder nicht????

Hilfe kann verschieden aussehen, kann an Bedingungen geknüpft sein, sollte zu Selbsthilfe anregen und befähigen - aber moralische Urteile finde ich da irgendwie fehl am Platze.

Gruß Ursel, DK

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten