Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Nina H. am 26.04.2003, 9:46 Uhrzurück

Re: Hallo Maedls....

wisst ihr, die Beiden sind kein Einzelfall. Es gibt furchtbar viele Fälle die so grausam enden :-((

Tja, in diesem Fall wäre ich für sowas ähnliches wie Selbstjustiz. Die Eltern sollen entscheiden was weiter mit den Tätern geschieht. Sie müssen schließlich mit dem unerträglichen Leid leben. Ihr Leben ist bis zu ihrem eigenen Lebensende versaut!

Es gibt Leute die plädieren immer wieder gerne auf die "ach so schlimme Kindheit" der Täter...dem kann ich überhaupt nicht zustimmen. Sicher, es gibt Täter die wurden selbst missbraucht und misshandelt, aber es gibt genauso viele Täter die wohlbehütet und geliebt aufwuchsen.

Am allermeisten ärgern mich Wiederholungstäter. Hier versagt die deutsche Rechtssprechung ohne Ende und schikaniert damit ihre Bürger!

Nina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten