Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von skorwi78 am 07.11.2005, 17:04 Uhrzurück

Re: Haben wir ein Recht auf Revolte

Hallo,

man sollte vielleicht mal bedenken, durch wen die Krawalle in Frankreich zu Stande gekommen sind. Es handelte sich hierbei um in den Vororten von Paris lebende ausländische Minderheiten. Ich möchte das keines Falls werten oder gar ausländerfeindliche Aussage an den Tag bringen. Jeder hat ein Recht auf freie Meinungsäußerung - die Betonung liegt hier auf "Aüßerung" nicht Darlegung durch Randale - sowas versteh ich gernerell nicht.

Ich sagte das mit den ausländischen Bürgen aus folgendem Grund. Man gedenke, dass in Deutschland sehr viele ausländische Mitmenschen leben. Der Leiter der türkischen Gemeinschaft sagte letzte Woche, dass die Arbeitslosigkeit bei den in Deutschland lebenden Türken doppelt so hoch ist wie bei den Deutschen und er sich aus diesem Grund durchaus solch eine Revolte vorstellen kann.

Wenn man sich diese Worte auf der Zunge zergehen läßt, frag ich mich persönlich, ob Frankreich hier in Deutschland nicht irgendwie als Mittel zum Zweck genommen werden soll...

Ich hoffe, dass es in Deutschland nie zu einer solchen brutalen Revolte kommen wird und dass in Frankreich bald wieder Ruhe einkehrt.
Ich bin gegen Protest, wenn er berechtigt ist aber der soll dann bitte sehr friedlich sein.
Schlimm ist vor allem, wenn die Gewalt dann Menschen trifft, die gar ncihts dafür können - wie z.B. die zwei Kinder oder die Kinder die nicht mehr in den Kindergarten oder in die Schule können, weil diese angebrannt wurden...

In diesem Sinne

Viele Grüße

René

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten