Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von alba am 09.12.2005, 7:46 Uhrzurück

Re: Gleichberechtigung per Gesetz : Norwegen beschließt Frauenquote für Führungsetagen

Ich bin da auch sehr unentschieden.
Auf der einen Seite ärgere ich mich immer, dass es zB in der Biologie vom Grundstudiun angefangen bis zur Promotion mehr Frauen als Männer gibt und dann trotzdem die höheren Positionen mehrheitlich von Männern besetzt sind. Bei uns am Institut ist die Quote 18 Männer zu 2 Frauen.
Andererseits fände ich es auch ungerecht wenn jemand eine Stelle bekäme weil er/sie das richtige Geschlecht hat.
In einer Studie wurden Personalchefs Lebensläufe gezeigt die sich im nur im Namen unterscheiden und die mit einem männlichen Namen wurden in der Regel als besser qualifiziert bewertet. Keine Ahnung wie man sowas ändert.

Grüsse,

Dorothee

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten