Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Stephie und Mina am 05.05.2005, 11:11 Uhrzurück

Re: Gewalt, vorgestern beobachtet

Die Szene auf dem Spielplatz war folgende: ein Maedchen von etwa 11 Jahren (aufgemacht wie eine 20jaehrige, Piercing, Schminke, Bauchfreies Top, etc....), liegt auf dem Boden.
Auf ihrem Hals (!) sitzt ihr 12jaehr. Klassenkamerad und bruellt: "Kuess mich, Suesse, ich krieg schon einen hoch!"
Anwesende Eltern konnten sich nicht einkriegen vor Lachen.
Das Maedchen heulte.

Da ich vorher sehr nett mit dem Jungen geredet hatte, sagte ich:"Nun ist es aber genug, oder?" und er liess sie gehen.

Der Junge hatte mir erzaehlt, dass er seit seinem 6. LJ nachmittags allein zuhause ist.

Ein anderes Maedchen "spielte" mit einer Freundin : erst liegst Du oben, dann ich, aber musst ordentlich ruckeln.
Die Maedchen sind 4 Jahre alt.

Fazit:
All das, was sie zuhause sehen, machen sie nach.
Viele sind gelangweilt und werden auch noch durch Lachen und/oder Nichtstun der Erwachsenen zu ihren dummen Spielen angestachelt.

Nicht immer ist nur die Playsation schuld........
Wir sehen kaum Eltern, die MIT den Kindernn spielen.
Traurig.
LG
Stephie

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten