Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Angie+Jarno am 30.09.2003, 17:43 Uhrzurück

Gesundheitspolitik und deutsche Politik .... (m)ein Reizthema !

Ich würde LIEBEND gerne mal in Berlin während einer Sitzung diesen
Großkopferten die Meinung sagen ... zu diversen Themen.

Mein Lieblingsthema ist allerdings die Gesundheitspolitik. Warum ? Ich bin
chronisch krank und nicht nur durch diese Krankheit geschwächt sondern
auch durch die Gesundheitspolitik - egal ob rot-grün oder schwarz-gelb. Den
Politikern mit ihren riesigen Diäten kann es doch wirklich egal sein, ob die
für eine Bodylotion ohne Parabene, Bisabolol, Parfum und ähnliche Stoffe € 2,40 oder € 42,- ausgeben müssen. Wahrscheinlich sitzen die eh bei einem Pharmariesen im Aufsichtsrat und bekommen die Produkte noch umsonst. Früher wurden solche Lotionen verschrieben, danach 1 x per Quartal verschrieben und danach wurden sie "verschreibungsfähig". Dieses Wort heißt nichts anderes als: Kauf es selbst ! Einmal haben die Kassen zuwenig Geld und andererseits haben die Ärzte ein zu geringes Budget. Mit den Diäten der Politiker könnte ich mich auch Privat versichern und hätte wesentlich weniger Probleme mit meinem Geldbeutel. Aber durch meine Asthma- und
Allergienvorbelastung sowie der Schuppenflechte werde noch nichteinmal von den Privaten ANGENOMMEN - egal ob ich wollte und bereit wäre den Höchstsatz zu zahlen !! Und bei der Kasse bekomme ich nur das Nötigste. Mich würde außerdem mal interessieren, was für Menschen die Politiker beraten. Frau Ex-Fischer und Frau Schmitt (dt ?) kommen ja beide nicht aus irgendeinen Gesundheitsbereich. Was also befähigt diese Frau(en), eine vernünftige Gesundheitspolitik zu machen ?? Ich verstehe auch nicht, warum ich 4x/jährlich von meiner KK angeschrieben werde und irgendein "bla bla" bekomme. Das Geld könnten die sich sparen. Diese Glaskästen in denen die sitzen ... viel zu teuer, die Vorstandsetagen .... man wird blaß vor Neid ! Aber an uns und unserer medizinischen Versorgung wird gespart. Wie sieht es denn mit Vorsorgeuntersuchungen aus ? Auch die müssen wir selbst bezahlen !! Es ist ja auch billiger den Krebs, wenn er "sichtbar" ist zu bekämpfen als im Vorfeld .

Peinlich hoch 10 ist es doch, was sich Deutschland mit der Mautgebühr geleistet hat. Österreich, die Schweiz oder Frankreich etc. haben seit JAHREN unterschiedliche funktionierende Systeme - warum lassen wir uns da nicht helfen und erklären ? Nein, wir geben lieber erstmal viel Geld aus ... wir Steuerzahler haben's ja !

Ein riesen Sitzungssaal wurde in Berlin gebaut ... wer sitzt denn da ? Doch
nicht alle Politiker während der Debatten ... habt Ihr mal eine Debatte
gesehen ? Vielleicht 1/3 unserer Politiker bequemen sich dann in den
Sitzungssaal ... der Rest ist nur mit nach Paris geflogen zur 40jährigen
Freundschaft mit Frankreich ! Kassieren aber viele viele Euros ....

Und wenn ich mittlerweile unseren Herrn Schröder sehe, der seine Politik nur
noch mit Rücktrittsandrohungen durchsetzen kann fühle ich mich irgendwie an das "Bohlen-Syndrom" erinnert. Keiner findet ihn gut aber alle haben ihn gewählt ....

Hhmmm, armes reiches Deutschland. Schlimm ist auch, dass unsäre Kiender dursch unsäre Pollitickär so dum
gemachd wärdän, dass si unsär Lant auch nich rättän könen (PISA).
Wenn ich sehe, wie und was die kleine Halbschwester meines Mannes im 3. Schuljahr 1. Halbjahr lernt .... mir wird schlecht ! Im 1. Schuljahr Druckbuchstaben, im 2. Schuljahr kommt dann die Schreibschrift aber man schraipt wih man schpricht - dazu noch Holländisch. 3. Schuljahr: Englisch kommt dazu, Holländisch wieder weg ... aber richtig Deutsch kann noch keine(r) schreiben. Mathematik ??? Mit Fingern, Kästchen und Kreise malen und abzählen oder man liest an einer Rechentafel ab. Dazu kommen türkische und polnische Rechenwege ... aber daß, was unsereins mal gelernt hat und viel einfacher ist .... das kommt vielleicht irgendwann mal auf dem Gymnasium - wenn es die dann noch gibt !

Angie

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten