Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Geli39 am 31.10.2005, 11:54 Uhrzurück

Re: @Geli39

Wie leider so oft hier, wird aneinander vorbei geredet. Ich sage einfach, dass mich solche "Schummeleien" nicht aufregen, weil sie passieren und auch trotz Anprangerei immer weiter geschummelt werden wird. Vielleicht bin ich zu fatalistisch ... Das mit HartzIV Schundluder betrieben wird, streite ich nicht ab. Doch sollte dann nicht eher dem Staat die Schuld zu gesprochen werden, weil er es nicht verhindert, dass "geschummelt" oder dummdreist betrogen wird? Ich glaube nicht das es mir (im übertragenen Sinne) zusteht, wen auch immer zu denunzieren oder anzuprangern. Vallie würde mir jetzt vorwerfen, dass ich dazu auch kein Recht habe, da ich nicht mehr in Deutschl. lebe. Dieses Problem, ich will es noch einmal unterstreichen findet man aber in Frankreich auch. Auch hier gibt es Alg und Sozialhilfe und auch hier gibt es Menschen, die sich auf Kosten des Staates ein "schönes" Leben machen. Ich habe vor solchen Menschen keine "Achtung", wie Du es nennst. Aber auch keine "Verachtung". Ich fühle mich nicht ausgenutzt, weil ich arbeite und Steuern zahle und durch gewisse unlautere Machenschaften einiger Sozialhilfeempfänger "betrogen" werde. Ich heiße das nicht gut, aber ich bin auch deswegen nicht so empört, als dass mich ein solches Vorgehen, dazu verleiten könnte, jemanden zu denunzieren. So ich hoffe ich wurde verstanden.
LG
Angelina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten