Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 14.01.2004, 10:43 Uhrzurück

Geht nicht

Dazu müßte man die Verfassung ändern, und ich wäre damit auch nicht einverstanden.

Gesetze dürfen in einer Demokratie nur von gewählten VOLKS-Vertretern erlassen werden. Eine Abweichung davon fände ich gaaaanz schlecht.

Und die Expertenkommissionen haben wir doch schon - und alle mosern darüber. Ich sage nur Hartz und Herzog. Das Problem ist doch, daß die konstruktiven Vorschläge dieser Kommissionen nicht umgesetzt werden, weil jeder nach dem Sankt-Florians-Prinzip vorgeht und seine eigenen Pfründe bewahren will.

Und viel schlimmer als die Lobbies finde ich BILD, RTL und Co., die aus Mini-Problemchen Dramen machen und dabei die wirklich wichtigen Themen aus den Augen verlieren, weil die keine schönen Schlagzeilen machen. Wie kommt es, daß ein Florida-Rolf wichtiger ist als ein Herbstgutachten der Wirtschaftsweisen? Schröder und Co. machen Ad-Hoc-Politik, und das ist Scheiße. Aber das liegt doch auch daran, daß langfristige Politik mit Konzepten gar nicht gefragt ist - und das schon seit einiger Zeit nicht. Kohl hatte auch keine langfristigen Konzepte, wie sein Faux-Pas mit den "blühenden Landschaften" deutlich gezeigt hat. Der Unterschied ist lediglich, daß man ihm das noch irgendwie geglaubt hat. Heute würde man sowas doch keinem Politiker mehr abnehmen. Ob das gut ist? Ich würde mich nicht wundern, wenn der Aufschwung da wäre und keiner glaubt's, weil wir keinem Politiker mehr die Wahrheit zutrauen.

Schöne Grüße,
Elisabeth.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten