Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 14.12.2005, 22:12 Uhrzurück

Gegen Ausschluß... und Vorsicht! Satire!

Hallo,

ich bin absolut gegen einen Ausschluß des Irans von der WM.
Ich hielt und halte nichts davon, daß der Sport, von welcher und für welche Seite auch immer, instrumentalisiert wird.

1976 wurden die olympischen Spiele in Montreal durch die Sowjet-Union und deren Satellitenstaaten boykotiert, wofür sich vier Jahre später die USA und einige andere netterweise revanchierten. Resultat: Zwei Olympiaden mit fragwürdigem sportlichen Wert, da jeweils der Rivale fehlte.

1992 war es bei der Fußball-EM mit Jugoslawien genauso. Aus Protest gegen die Politik von Milosevic wurde Jugoslawien ausgeschlossen. Dänemark rückte kurz vor EM-Beginn nach, und die dänischen Nationalspieler, die z.T. aus dem urlaub zurückgeholt wurden, sorgten wenigstens für das Husarenstück des Jahrzehnts und wurden Europameister ("Von der Grillparty zum Titel...").

Jetzt also evtl. Iran... nein, man sollte andere Möglichkeiten finden und nicht den Sport vergewaltigen. Und wo setzt man die Grenzen? Gründe für solche Aktionen gäbe es ja nun zuhauf.

Die USA könnte man aufgrund der Distanz von Todesurteil bis zur Vollstreckung (kann schon mal eben nur 25 Jahre dauern) am besten gleich dauersperren. China ist sicherlich auch ein "dankbares" Opfer...

Damit hätten dann unsere Schwimmerinnen endlich mal wieder Chancen, statt abzusaufen mal wieder Medaillen einzuheimsen. Leichtathletik ohne die USA würde auch mal wieder spannender für Europa, auch akkustisch...

Rußland aufgrund des Armenien-Krieges sollte auch nicht schwer sein zu sperren, einige zentralasiatische Staaten sind ja auch sehr verdächtig...

Japan will immer noch Wale abknallen, also auch gleich wegschließen.. äähh Verzeihung ausschließen..., Island deshalb gleich mit...

Wir haben wohl auch von den CIA-Folterarien gewußt, man müßte also eigentlich auch Deutschland... aber nein, soweit wollen wir doch niczht denken...! ;-)

Für Frankreich und Großbritannien wird uns doch auch noch was einfallen, ist doch lächerlich... Spanien wegen des elendigen Stierkampfes erledigen wir im Vorübergehen...

Tjaaaa, eigentlich bleiben dann ja nur noch Skandinavien, Trinidad und Tobago sowie die Fidschi-Inseln übrig für Sportfeste, obwohl bei letzteren eventuell der Fischfang mit Treibnetz...ohaoha... hmmm...

Wermeint, das könne man ja wohl nicht vergleichen, dem halte ich entgegen, wer in der Welt das bestimmen darf und wo es aufhören soll...

Nein, Sportausschlüsse sind nur Heuchelei und bringen meines Erachtens wenig.

Liebe Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten