Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von MamaMon1 am 07.08.2011, 16:12 Uhrzurück

ganz normal!

Hallöchen!
Das ist ganz normal und keine Falle. Normalerweise wird zu jeder Wohnung der Stellplatz mit im Grundbuch eingetragen, folglich hat man für den Stellplatz mitzuzahlen, weil er ja zur Wohnung gehört. Es besteht bei euch die Möglichkeit, dass ihr den Stellplatz untervermietet, aber das fällt ja eh flach, da es bei euch genug Parkplätze für alle gibt.
Bezüglich der qm-Anzahl: so weit ich weiß müssen die qm nicht angegeben werden. Das ist zum Schutz der Vermieter, da sonst u.A. die Miete nachträglich anteilig zurückverlangt wird, wenn rauskommt, dass die qm nicht stimmen. Der Vermieter legt dann die Nebenkosten zwar dann nach qm um, halt so wie er denkt dass es stimmt.
Ist alles sehr schwierig. Aber eins ist ganz wichtig: niemals einen Vertrag unterschreiben, ohne diesen gelesen und verstanden zu haben!!!!
War selbst in der Wohnungsbranche tätig und rate dir wirklich dringend, das nächste Mal alles genau durchzulesen!
Trotzdem viel Spaß mit der neuen Wohnung!!!
Viele Grüße,
Moni

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten