Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von hgmeier am 18.07.2011, 23:18 Uhrzurück

Ganz einfach!

Löscher mit Wasser bzw. mit wässriger Lösung decken in der Regel die Brandklasse A (brennbare feste Stoffe) ab, einige sogar die Brandklasse B (brennbare flüssige bzw. flüssig werdende Stoffe) und F (Brände von Ölen und Fetten in Friteusen etc.)

Schaumlöscher decken normalerweise die Brandklassen A und B un mittlerweile ganz oft auch die Brandklasse F ab. Die Stoffe der Brandklasse F waren übrigens bis vor einigen Jahren noch der Brandklasse B zugeordnet.


Somit decken Wasser- und Schaumlöscher alle haushaltsüblichen Brände ab.

Das Löschen von Bränden der Brandklasse C (brennbare Gase) ist insbesondere im häuslichen Bereich nicht angezeigt, da dies weitere und umfangreichere Gefahren hervorruft.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten