Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 21.04.2005, 15:57 Uhrzurück

Ganz einfach...

Hi schwobi,

Grunderziehung ist für mich u.a.: Zähneputzen, Schleifchenbinden, Bitte und Danke, teilen können (ggf. unter Einbindung des KiTa), Streitkultur (altersgerecht natürlich), erste Lektionen in Sachen "Gewalt löst keine Probleme", Mein und Dein unterscheiden können... einfache Höflichkeitsregeln...

(Hurra, habe die Leertaste meiner Tastatur wieder hingekriegt... nur mal so nebenbei! *gg*)

Mir fehlt in der Schule heute die wichtige Identifikation mit dem eigenem Land, nennen wir es ruhig mal provokativ "gesunden Patriotismus". Jede andere Nation hat ihn um uns herum, nur wir tun uns seit einigen Jahrzehnten schwer damit aufgrund der Nazizeit. Ich bin der Ansicht, daß ein "gesunder Patriotismus" dem elenden "braunen Gesocks" nachhaltig und dauerhaft eine ganze Menge Wind aus den Segeln nehmen könnte. Das wurde und wird nach wie vor verkannt, gehandelt wird immer noch erst, wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist. Nimm den Zulauf der NPD: Sind es alte Menschen? Nein, es sind junge Menschen, die z.T. noch zur Schule gehen. Und da frage ich nach den Gründen.
Zugegeben, ein sehr heikles Thema, und ich weiß auch, daß das eine Gratwanderung ist. Aber diese Gratwanderung bewältigen die anderen Länder mit Bravour. Frage mal Dänen nach ihrem Verhältnis zu ihrem Land, Du wirst auf selbstbewußte, aber beileibe nicht auf nationalistische, unsympathische Menschen stoßen, die Dir antworten.

In Verbindung mit der eingangs beschriebenen "Grunderziehung" im Elternhaus verspreche ich mir großen Erfolg. :-)

Ist etwas von dem rübergekommen, was ich meine? :-)

Liebe Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten