Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 23.01.2006, 16:45 Uhrzurück

Re: Gab´s bei mir schon.

Aber wirklich nur für einsen und zweien. Ne drei war schon grenzwertig.
Bei vierer musste ich was abgeben.
Da ich ein ziemlich geiziger Mensch bin, hat mich das schon angespornt, obwohl, gelernt hab ich immer gerne ( hätte auch ohne Geld gelernt, aber meinen Eltern musste ich das nicht gerade an die Backe binden oder :-).
Isabella ist jetzt schon sehr mazterialistisch veranlagt. Dafür hat mein Mann schon gesorgt.
Taschengeld vor vier Jahren halte ich für übnertrieben, aber er gibt ihr immer etwas, als Belohnung, für was? Manchmal hab ich echt keine Ahnung! Weil sie die Buchstaben kann, weil sie die Zahlen kann, lauter so Schrott. Das Geld für´s Zeugnis wird wohl nicht ausbleiben. Mal sehen.
ABer irgendwie ist es im echten Leben doch auch so: Bring ich viel und gute Leistung, geht´s mir finanziell gut ( ich weiß einseitige Sichtweise, da viele gern viel leisten wollen würden, aber halt keine Arbeit finden)
Gruß Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten