Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Martin am 17.09.2005, 20:34 Uhrzurück

Re: Für mich ist das Kommunismusinterpretation - Frei nach Karl Marx...

Hallo,

das hat mit Kommunismus nichts zu tun. sondern damit, dass Maschinen effektiver und schneller arbeiten als Menschen.

Schau die Autoindustrie an: 95 % eines Autos wird von Robotern gebaut. (Nur so nebenbei: Die Personalkosten werden inzwischen aus der Portokasse bezahlt, und es regt mich maßlos auf, wenn gerade die Autoindustrie sich dann über Lohnerhöhungen beschwert.)

Schau die Buchhaltung an: Vor 30 Jahren hattest Du 100 Sekretärinnnen und 1 Computer, heute hast Du 1 Sekretärin und 100 Computer.

Schau die ganze Mikroelektronik und Unterhaltungselektronik an: Wird nur von Robotern gebaut, weil der Mensch dazu überhaupt nicht mehr in der Lage ist (oder willst Du 220 Mio. Transistoren pro Chip mit der Hand löten??)

Menschen werden *noch* gebraucht, wo es für Roboter zu komplex ist, z.B. Operationen. Aber ist es nur eine Frage der Zeit, auch für diese Bereiche Roboter zu entwickelt zu haben. Und diese Zeit kommt. Absolut sicher.

Für den Menschen bleiben dann nur noch Bereiche, die prinzipiell nicht von Maschinen übernommen werden können: Wissen, Information, Forschung, etc.

Nimm nur zum Bsp. die im Augenblick aktuelle Diskussion um Softwarepatente. Früher hattest Du Dinge patentiert, heute versuchst Du Ideen zu patientieren. Dinge spielen keine Rolle mehr, sind im Überfluss vorhanden und beliebig reproduzierbar. Alleine das ist ein deutliches Zeichen, in welche Zukunft wir gehen werden.

Grüße, Martin

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten