Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von fiammetta am 05.09.2011, 18:05 Uhrzurück

Re: Für mich aktuell - was kostet eine günstige Beerdigung alles in allem ungefähr?

Hi,

wenn ich an die Beerdigungen meiner Vaters und meiner SE denke, dann gibt es da ganz massive Unterschiede. Der eine will Eiche massiv mit kunstvollen Schnitzereien, der andere findet Kirschbaum vollkommen ausreichend. Der eine braucht Blumenbuketts, die das Herz eines jeden Floristen vor Freude hüpfen lassen, der nächste mag lieber selbst gemachte Sträuße etc. Dem einen muss das Bestattungsunternehmen die ganzen Verwaltungswegs abnehmen, der nächste macht das selbst.

Ich denke, Ihr sollte unbedingt Preise vergleichen, auch wenn es sich hart anhört, aber es gibt doch Unterschiede. Eine Erdbestattung bringt ein größeres Grab, einen größeren Grabstein, mehr Anpflanzfläche mit sich. Auch die Grabgebühr sowie deren Verlängerung sind höher als bei einer Feuerbestattung. Letztlich kostet es Euch also mehr, kalkuliert also besser langfristig.

Eine kleine Feier kann auch aus Kaffee und Kuchen zu Hause bestehen und das muss keineswegs schlechter sein als im Lokal, im Gegenteil, das ist vertrauter.

Den Preis und den Umfang bestimmt Ihr. Informiert Euch, ob es ein städtisches Bestattungsunternehmen gibt. Die arbeiten keineswegs schlechter, aber weitaus günstiger als die geschäftlichen Anbieter - so zumindest meine Erfahrung.

LG

Fiammetta

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten