Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 08.12.2005, 15:52 Uhrzurück

Für alle?

Oder nur für den Ehegatten?

Ich meinte im Ohr zu haben, daß Kinder weiter beitragsfrei mitversichert sind, Ehegatten aber nicht mehr. Daher hatte ich das geistig für mich abgehakt - mangels Ehegatten uninteressant.

So sinnvoll manche neue Gesetze sind - derzeit ist es einfach zu viel, finde ich. Ich lese was, überprüfe kurz, ob es für mich wichtig ist, und hake das dann für mich geistig ab, weil ich für mich erstmal die Sachen sortieren muß, die mich betreffen (z.B. die volle Besteuerung der Abfindung).

Wenn ich für die Kinder in der GKV auch zahlen muß, wechsle ich in eine Private. Derzeit ist die kostenfreie Mitversicherung das einzige, was mich noch in der gesetzlichen hält (ach so, und die Tatsache, daß ich das Geld dann nicht vorstrecken muß).

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten