Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Benedikte am 30.08.2004, 10:51 Uhrzurück

Re: früher waren es die Drüsen

Natürlich ist es schwer, da die Grenze zu ziehen und Verantwortlichkeiten für Krankheiten zu finden.Soll man Sport verbieten, weil er zu Sportverletzungen führen kann und so. Und natürlich können die i-Dötzchen nichts für ihre Pummeligkeit, da gebe ich Dir recht, das ist Sache der Eltern und die Kinder haben es schwer, da ein gesundes Essverhalten zu lernen . Aber hier, die Sache mit den Übergewichtigen und deren psychischen Problemen als Ursache von Übergewicht, da will ich Dir widersprechen:Die meisten Dicken sind nicht dick wegen psychischer Probleme ( früher waren es immer die Drüsen), sondern weil sie schlichtweg zu viel, zu fett und zu süss essen und sich daneben zu wenig bewegen. Vielleicht kriegen sie aufgrund ihres Übergewichtes psychische Probleme - aber das ist eine andere Reihenfolge.Und dabei bleibe ich-999 von 1000 Menschen sind für ihr Gewicht höchst selbstverantwortlich.Und ich kann Dir auch sagen, warum ich da so rigoros bin: Eben weil ich nicht von Natur aus die größe 38 gepachtet habe, sondern seitdem ich erwachsen bin, zwischen 40 und 42 pendel und eben selbst da immer auf mein Gewicht achten muss. Nicht krampfhaft- aber ich muss mir halt doch öfter was verkneifen und mich zum Sport zwingen.Und wer das nicht tut , da habe ich kein problem mit, aber dann soll man das auch zugeben und für das eigene Gewicht nichts anderes als die eigene Futterzufuhr verantworlich machen.

trotzdem leiben Gruß, Benedikte

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten