Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von deischuhzu am 13.07.2011, 9:20 Uhrzurück

Re: Friedhof als Freizeitparadies?

ich habe als Kind auch gerne auf dem Friedhof gespielt, bin in Bäume geklettert aber war stets leise, unauffällig und hätte nie auf Gräbern gespielt. Wenn mal ein Grabstein auf einen kleinen Kinderkörper fällt, werden wohl die Eltern die Gefahren erst erkennen.

Ansonsten finde ich es in Ordnung, wenn man die Ruhe auf dem Friedhof genießt, sich dort aufhält, erst recht, wenn andere Möglichkeiten durch dichte Bebauung nicht gegeben sind.

Dort gröhlend Party feiern oder schwatzend, joggend an der Trauergemeinde vorbei finde ich aber mehr als unmöglich und gehört empfindlich bestraft.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten