Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von almut72 am 20.07.2011, 21:49 Uhrzurück

Re: Frage zum Osteopathen, kennt sich jemand aus?

Hi!
Also was ne Schulter mit dem Übergewicht zu tun hat, dass verstehe ich nicht.
Ich würde beim Orthop. anrufen und eine Verordnung KG erbitten. Das geht evtl. ohne Termin, du warst ja da.
Wenn das nicht klappt, Hausärztin. Die KG kann sicher auch osteopath.behandeln und das dann über die Verordnung abrechnen. Ist nicht ganz lege artis, aber möglich.
Der Termin beim Osteopathen kostet hier im Osten um 25€, also bezahlbar, im Westen hab ich um 50€ bezahlt. Aber da es meistens nur eine Sitzung ist, wäre ich an deiner Stelle dazu bereit.
LG und alles Gute!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten