Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von wassermann63 am 02.06.2005, 7:50 Uhrzurück

Frage zum Erziehungsgeld

Hallole,

kennt sich jemand mit Erziehungsgeld für Freiberufler aus?

Ich möchte Erziehungsgeld beantragen, weil ich jetzt mit 2 Kindern meine freiberufliche Tätigkeit praktisch nicht mehr ausüben kann (zumindest in der nächsten Zeit). Muss ich zur Beitragsbemessung dennoch auch meinen Umsatz des letzten Jahres angeben? Zusammen mit dem Gehalt meines Mannes?

Ich habe schon mehrmals versucht, die Frage direkt bei der L-Bank zu klären, das geht aber leider nicht.

Freu mich auf Eure Antwort.

VG
JAcky

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten