Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Maximum am 27.10.2005, 9:36 Uhrzurück

Frage ALG

Mich interessiert mal fogendes...
Ich bin 1999in den Erziehungsurlaub gegangen,Max wurde im April 99 geboren.Dann war ich wieder vom Oktober bis einschl. Februar2000 wieder arbeiten.Bin dann zurück in den Erziehungsurlaub weil es nicht funktionierte wie ich mir das vorgestellt hatte.Noch im Erziehungsurlaub wurde ich wieder schwanger,Luca wurde am 2.Nov.2001 geboren.Nach den drei Jahren habe ich dann gekündigt weil die Arbeitszeit nicht mit der Betreuung der Kinder gepasst hat.
Nun würde ich gerne wieder arbeiten.Da ich mein Examen im Pflegebereich habe dachte ich das es vieleicht garnicht so schwer wird was zu finden.Doch ich kann nur Bachts - Vollzeit aber eben nur im Nachtdienst arbeiten weil es sonst mit der Arbeitszeit von meinem Mann nicht passt.
Gestern sagte mir jemand das ich mich doch erstmal Arbeitslos melden solle um auch wieder versichert zu sein(ich bin jetzt auch versichert),aber mein Mann ist selbständig und muß es privat bezahlen.
Lachen die mich auf dem Amt aus wenn ich da ankomme?Ich war noch NIE dort...wie werden die reagieren,kenne mich so überhaupt nicht aus.Habe ich da irgendwelche Ansprüche oder nicht?Weiß das jemand?
Habe vorher immer voll gearbeitet im öffentl.Dienst.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten