Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Isabel & Luca am 19.09.2002, 19:48 Uhrzurück

Fakt ist : ....

Also fakt ist ja wohl : Deutschland ist verloren momentan ! Egal wer hier wie gut oder schlecht regiert ! Deutschland ist so hoch verschuldet , das sie da nicht mehr raus kommen , es sei denn durch eine Neuverschuldung ! Die können sie natürlich nicht machen, weil sie sich nur 2,5 % (oder so) Neuverschulden dürfen ! Wenn sie sich höher verschulden fliegen sie aus der EU raus *gg*
Wie bitte schön , will ein Herr Schröder oder halt ein Herr Stoiber seine Versprechen halten ???? Ist doch eh alles Verloren ! Deutschland wird Stück für Stück von anderen Ländern aufgekauft, die es damals gleich richtig gemacht haben ! Zum Beispiel England , Frankreich , Amiland ! Es fängt doch jetzt schon an, die Franzosen kaufen sämtliche Firmen in Deutschland , genau wie die Eng. und die Amis . Klar, Deutschland wird immer Deutschland bleiben, aber die großen Leute mit viel Geld, das werden die Franzosen usw. sein , während die Deutschen nur noch Arbeiter sein werden !
Und warum ist das so ??? Weil die Politik den Mittelständern IMMERNOCH das Geld aus der Tasche zieht ! Wer kann sich den heute noch als selbständiger halten ?? In diesen Jahr sind im Juni schon so viele Pleite gewesen wie letztes Jahr im ganzen Jahr , tendens steigend :o(
Und ich bin immer wieder fassungslos, warum unsere doch so intelligenten Politiker das nicht begreifen ! Ich frage mich, warum sie dann erst soche Leute wie Wirtschaftsprofessoren fragen , wenn sie sich ja doch nicht daran halten ! Hmmm, ist natürlich einerseits auch klar . Wer will das bezahlen ???? Der Staat ?? Mit seinen Schulden ohne Neuverschuldung ??? Es dreht sich im Kreis ....:o(

Liebe Grüße und Danke das ich mich auch mal ausheulen darf
Isabel

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten