Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Tristania1704 am 30.07.2011, 11:20 Uhrzurück

Re: Fake...

Wenn einKind in diesem Stadium im Mutterleib stirbt wird es eher selten "rausgeschnitten" Bei einer 14 jährigen vielleicht eher, um ihr zu ersparen, ein totes Kind zur Welt bringen zu müssen. Fakt ist ja wohl, dass dieses Kind ihren Bauch IRGENDWIE verlassen musste. Das heisst, sie hätte einen "Kaiserschnitt" - demnach noch die Narbe davon. Ich glaube nicht, dass sie anders das Kind zur Welt "bringen musste". Und die OP geht ohne Unterschrift von Erziehungsberechtigten wohl kaum.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten