Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von anne-kathrin am 09.09.2005, 16:10 Uhrzurück

Re: FALSCH

Nein, eben nicht. Um die Arbeit einer Regierung zu beurteilen, muß man auch in die Vergangenheit schauen. Da kommst auch Du nicht dran vorbei. Selbst der hübschesten schwarz-rot-irgendwas-gepunkteten Regierung ist es nicht möglich einen Staat von jetzt auf gleich aus der Krise zu holen. Das braucht nun einmal Zeit. Und woher kommt die Krise? Aus der Vergangenheit! Dafür muß ich nicht Gerd oder Paulchen beurteilen, das ist mir einfach aus der Logik klar.

Zu der Frage ob ich Hellseherin bin: ein klares Nein, aber auch hier sieht man sich die Vergangenheit an (ja, viele Lehren wurden aus der Vergangenheit gezogen - das ging schon den Römern so). Bisher hat in jedem Staat, so gut wie jede Regierung (und ich nehme rot-grün nicht aus) zu Beginn erst einmal munter verändert was ihr an der anderen Regierung nicht gefallen hat. Soll ich nun davon ausgehen, daß schwarz-gelb, obwohl angekündigt, dies nicht tut? Soll ich die Augen einfach schließen und darauf hoffen, daß anders immer besser ist?

Und nun zum letzten Punkt:

Ja, wir alle sehen die letzten Jahre, in denen sich die Arbeitsmarktlage nicht gebessert, aber auch nicht verschlechtert hat (entgegen der Meinung der CDU). Wir sehen Reformen, die nötig sind und die, wie gesagt, ihre Zeit brauchen. Wir sehen eine Regierung, in der die Opposition gegen alles ist, aber trotzdem all die bösen Dinge durchwinkt um sie in ein paar Monaten wieder umzukrempeln.

Und es ist definitiv so, daß eine schwarz-gelbe Politik nicht dafür bekannt ist, familienfreundlich zu sein. Es trifft also wieder die Kleinen, nur härter.

Aber wir wissen ja:

Anders ist besser!

In diesem Sinne

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten