Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ellert am 29.09.2005, 0:12 Uhrzurück

etwas OT - aber wer kennt sich aus mit Datenrettung

Hallo Ihr

voranschickend geb ich es gleich zu
ich bin blond weiblich und kann zwar kochen, aber vom PC hab ich kaum Ahnung...

Spass beiseite
meine fetsplatte hat sich gestern verabschiedet
ratter ratter ratter, abgestürzt und nichts geht mehr.
Provosorisch nun eine neue drin
wäre nicht sooo tragisch wenn
ja wenn ich regelmäßig Sicherungen gemacht habe was ich aber nicht habe.
Blond eben....

Das gute Teil heisst
Festplatte 3,5" - IBM Deskstar 40 GB
und macht wohl öftrs Probleme
sagte mit der PC-Mann
der versuchen wollte sie zu retten, was wohl nicht ging.
Alleine die Analyse des Labors soll 98.- Euro kosten
Reparatur ???? keine Ahnung

Ellerst Homepage liegt auf der Festplatte
alle persönlichen Daten
unsere Bauunterlagen
Mailverkehr
viele viele eigentlich nicht ersetzbare Fotos
Fachtexte Frühchen und und und

Ich werde nicht der erste Dülli sein dem sowas passiert
hat jemand eine Ahnung was nun sinnvoll wäre ?
Wirklich an ein Labor gehen ?
Anderen PC - Menschen suchen ?
Was kann sowas kosten ?
In den Fernsehberichten wenn Akte testet schien das nie sooo teuer, nun geistern leute rum die meinen das kostet 2000.- Euro

Dagmar
die wirre und verwirrte

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten