Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von fusel am 19.11.2005, 10:33 Uhrzurück

Es weihnachtet: Tonnen von Geschenke

Hi,

HE - das Thema ist aktuell (o:
Ich habe hier gerade im Weihnachtsforum geschmökert und mal ehrlich: Es ist doch WAHNSINN mit was für Mengen Kleinstkinder und Babys vollgeschlagen werden sobald es weihnachtet.
Ne, ne. Ich zeige da nicht mit den Finger auf Andere bei uns ist es ja auch nicht besser. Ich versuche MIR immer ein Limit von +/-100,- € zu geben. Letzten Geburtstag waren es "nur" 60,- (Lego und Brio-Bob) Weihnachten werden es wohl 130,- werden (Geotrax).
Hauptsache die Summe stimmmt am Jahresende (o: Es gibt ja immer noch Saisonsartikel wie z.B. Dreirad die werden da nicht einkalkuliert, die müssen aus der Portokasse kommen.
Aber da kommt ja noch das Andere von der Verwandtschaft und leider, leider ist der Kontakt mit den Großeltern väterlicherseits nicht so brilliant als das die Ratschläge von mir annehmen würden. D.h. es kommt nochmal 500kg an "außer der Reihe" Spielzeug: Fernsteuerbarer Autos, große Autos, kleine Autos, billige Autos, teure Autos, Puzzle-Bücher, Bilderbücher. Stofftiere (uahh), Süßigkeiten etc. pp.
Mir wäre es ja lieber sie würden einfach was für die Bahn kaufen damit er eine! Sache mit Zubehör bekommt, statt noch das Andere, das wieder in der Spielzeugtonne landet, aber ich habe ja nichts zu sagen (o:
Okay, aber das ist mein persönlicher Leidensweg.

Um auf das Thema zurückzukommen: Es ist doch einfach too Much, oder? Mein Patenkind hat alle! Sachen von LP, diverses Playmobil und Lego, volles Brio, Tonnen von Büchern und Stofftieren - der weiß doch garnicht mehr wohin mit den Händen...
Und dann wundern wir uns wenn die "Plagen" in 12 Jahren nur in Markenware rumlaufen, Handyskarten wie Bonbons verbrauchen und jedes halbe Jahr 'ne neue Spielkonsole wollen. Und wir sehen aus wie Vogelscheuchen daneben und können uns keinen Neuwagen leisten...

Passiert uns ganz Recht.

LG

fusel

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten