Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 12.12.2005, 16:33 Uhrzurück

Re: Es ist wirklich erstaunlich, was so für ein Mist geschenkt wird,....

Vorfreude ist doch die schönste Freude.

Ich genieße es, daß die Kinder sich auf Weihnachten auch wegen der Geschenke freuen. Und dann die großen Augen, wenn sie sehen, welche ihrer Wünsche sich erfüllt haben - und welche Träume noch ein wenig länger geträumt werden dürfen. Die Kinder genießen auch, sich mal hemmungslos alles wünschen zu dürfen. Wunschzettel zu schreiben, die meterlang sind und jede Menge Quatsch behinhalten - das ist doch schön. Und dann die Spannung, welcher der Wunschzettel-Wünsche erfüllt wird und welcher nicht.

Meine Freundin gibt ihrer Tochter (9 Jahre) auch kein Taschengeld mit der Begründung: Sie bekommt ja alles, was sie braucht. Aber erstens bekommt das Mädel natürlich nur die Sachen, die Mama oder Papa auch für sinnvoll halten, und - noch wichtiger - das Kind lernt nicht, mit Geld umzugehen.

Ich denke, Kinder müssen lernen, mit Geschenken, Geld, Vorfreude, Wünschen ..... umzugehen. Und Weihnachten ist dafür eine gute Gelegenheit.

Meine Kinder bekommen auch viel zu viel außer der Reihe - vor allem bei Büchern lasse ich mich gut breitschlagen. Ich habe es aber auch schon gemacht, daß ich dem Kind im Laden einen Wunsch abgeschlagen habe, und dann am nächsten Tag heimlich hingegangen bin, um das dann doch noch zu kaufen. Dann hebe ich es aber für einen "Anlaß" auf - das bestandene Seepferdchen, die tolle Hilfe beim Putzen, das gute Benehmen bei einem langweiligen Mama-Termin......

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten