Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Ralph am 30.10.2003, 14:52 Uhrzurück

Es geht nicht um Beteiligung...

Hi Antje,

es geht ganz einfach um klare Äußerungen, daß man solche Aktionen absolut nicht gutheißt.
Diese Terroristen (nichts anderes sind sie) können doch bis jetzt mit Recht sagen:

"Liebe Leute im Westen, was wollt Ihr denn? Es sind doch alle mit unseren Aktionen einvertstanden, oder habt Ihr gegenteilige Reaktionen gehört? Na bitte, was regt Ihr Euch eigentlich auf?"

Es geht darum, diesen Menschen zu zeigen, daß viele menschen ihres Glaubens mit ihnen NICHT einverstanden sind.

Noch einmal: Es geht NICHT um Beteiligung, es geht NICHT um Rechenschaft für die Terrorakte.
Es geht aber um Rechenschaft ganz anderer Art, nämlich um Rechenschaft darüber, ob man hätte was tun können, und da sage ich ganz eindeutig: Wenn man die gelegenheit hat, seine Meinung kund zu tun (wie z.B. hier im Forum), sollte man es tun. Die Führungsfiguren des Islam sind Rechenschaft darüber schuldig, wie sie zu diesen Anschlägen stehen, auf IRK, auf Elektrizitätsposten, auf Trinkwasserspeicher (menschenverachtend soetwas).
Und hier in Deutschland gibt es Organisationen, die sehr wohl logistisch in der Lage sind, entsprechende Kundgebungen zu organisieren und durchzuführen. Es kommt aber nichts, und DAS prangere ich an!!!

Liebe Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten