Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von fiammetta am 29.11.2005, 16:41 Uhrzurück

Erziehung?

Hi,

ich glaube, das größte Problem ist eher, daß jeder sich für den Mittelpunkt der Welt hält. Tatsächlich sind wir aber nur jeweils einer von 5 (?) Mrd. Folglich müßte man darum bemüht sein, Kompromisse miteinander zu schließen, um GEMEINSAM zu Lösungen zu gelangen. Wenn aber einer von beiden signalisiert, daß er daran nicht interessiert ist oder - immer wieder zu beobachten - auch nicht fähig ist, lösungsorientiert zu denken, dann vergeht halt auch der Gegenseite die Lust dazu.
Ein anderer Aspekt ist auch, daß manche meinen, durch arrogantes oder dreistes Benehmen etwas besonderes zu sein. Viele verwechseln das auch mit "Vornehmheit" - Phantasie ist bekanntlich alles ... Davon lassen sich auch viele erschrecken, aber es gibt auch genug, die das nicht sonderlich juckt. Merke: Macht hat nur derjenige, dem man selbst (!) Macht gibt.

LG,

Fiammetta

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten