Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Nicole-Mami am 11.10.2005, 10:14 Uhrzurück

Erstmal Danke für die Antwort

Hallo Ralph,

vielen Dank für den Hinweis :-)
Gegenüber Behörden äußere ich mich natürlich ganz anders (aha, hm, wissen Sie, ich bin jetzt schon ein bißchen verärgert, vielleicht können Sie das ja verstehen - natürlich erst bei der 3. Anfrage -. Immerhin habe ich vor über einem halben Jahr einen Antrag gestellt, der abgelehnt wurde mit einem Paragraphen, den es nicht mehr gibt und nun kann der Widerspruch nicht bearbeitet werden, weil die Akte nicht weitergeleitet wird. Gibt es denn da gar keine Möglichkeit, etwas zu tun? - Immer lächelnd natürlich, merkt man in der Stimme)

Eigentlich wollte ich heute bei dem "Trottel" anrufen, aber ich bin immer noch pappsatt und das merkt man auch in der Stimme.

Tja, ich schimpfe, weil ich als Laie mir im Internet und im SGB mehr angelesen habe, als der zuständige Sachbearbeiter, der ja - zumindest theoretisch - gut ausgebildet am Schreibstisch sitzt und den ganzen Tag nichts anderes tut, als solche Fälle zu bearbeiten. Wenn der nur Standardablehnungen verschickt und diese dann nicht einmal auf eventuelle Gesetzesänderungen überprüft und dann es noch nicht einmal schafft, die Akte an eine - hoffentlich - kompetentere Stelle weiterzuleiten, dann ist Trottel noch die harmloseste Bezeichnung, die mir dazu einfällt... :-)

Nichts für ungut, sind NATÜRLICH nicht alle so.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten