Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 27.09.2005, 20:42 Uhrzurück

Re: Er verliert keine Ansprüche gegenüber den leiblichen Eltern (also der leibliche Vater hier)

Da die Wirkungen einer Erwachsenen-Adoption sind erheblich schwächer sind.
Zwar wird der Angenommene mit allen Rechten und Pflichten zum Kind des Annehmenden (also dem Stiefvater seit seinem 8. Lj.), seine Verbindungen zu seiner leiblichen Verwandtschaft erlöschen jedoch nicht. Alle unterhalts- und erbrechtlichen Ansprüche bleiben vielmehr bestehen. Der adoptierte Erwachsene hat quasi zwei Elternpaare. Hinsichtlich des Unterhalts haften die Adoptiveltern vor den leiblichen Eltern.
Grüße Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten