Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von emmal j. am 09.09.2005, 13:35 Uhrzurück

elche Patrei ist die "Bildungspartei"...

Also wenn ich mich hier in meinem kleinen Dunstkreis umschaue, ist der Grund für hohe Arbeitslosigkeit nicht etwa nur der Mangel an Möglichkeiten, sondern auch das Produkteiner gewissen Bildungsarmut gepaart mit...Faulheit.

Naja, gibt ja auch so genug Geld.

Was aber leider nicht zu übersehen ist, ist die traurige Gewissheit, daß VIELE Kinder der (nicht nur) "sozial" Schwachen in ihrer gesamten Entwicklung und Förderung auf der Strecke bleiben.
Wie teuer die dann in zwanzig Jahren sind, werden wir ja sehen....und das ist ja die Zukunft, von der alle reden.

Das Phänomen ist wohl allen bekannt.

Sicher sollte man nicht alle Verantwortung auf den Staat abwälzen, das dürfte eigentlich gar nicht nötig sein, ist es wohl leider aber, wenn wir nicht ein Heer von Sozialhilfeempfängern großziehen wollen (sorry, muß das jetzt so ausdrücken).

Wo seht ihr sinnvolle Maßnahmen, das Bildungsniveau wenigstens zu halten ?
Warum verwahrlost Deutschland in der Beziehung, oder koomt das nur mir so vor?(Dann korrigiert mich bitte..)

Wer zeigt heute schon erste Ansätze dafür in seiner Politik?


(is vll was für Jovi, in Bayern ist wohl die Welt noch etwas "heiler")


lg!

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten